abstract.jpg

Stimmenauszählung und Vergabe der Machbarkeitsstudie

31. Januar 2021

 

Für die IGKL hätte 2021 nicht besser starten können. Bereits Mitte Januar wurden wir mit einem ersten grossen Erfolgserlebnis gekrönt: Unsere Abstimmung hat gezeigt, dass der überwiegende Teil unserer Mitglieder nach wie vor hinter unserem Projekt steht und dieses unterstützt. Wir danken euch ganz herzlich dafür! Gerne geben wir euch die Resultate bekannt:

  • Erhöhung der Ausgabenkompetenz des Vorstands: Angenommen mit 29 Ja-Stimmen, 7 Nein-Stimmen und 0 Enthaltungen

  • Vergabe der Machbarkeitsstudie an die Leuenberger Architekten GmbH: Angenommen mit 34 Ja-Stimmen, 2 Nein-Stimmen und 0 Enthaltungen

  • Antrag zur Durchführung der a.o. Mitgliederversammlung per Skype o.ä.: Abgelehnt mit 2 Ja-Stimmen, 32 Nein-Stimmen und 2 Enthaltungen

  • Die Mitglieder sprechen sich für die Weiterverfolgung des Standorts Ruopigenmoos aus: Angenommen mit 33 Ja-Stimmen, 2 Nein-Stimmen und 1 Enthaltung

  • Beibehaltung der Ausgabenkompetenz des Vorstands: Abgelehnt mit 5 Ja-Stimmen, 27 Nein-Stimmen und 3 Enthaltungen


Wir sind damit mit unserem Projekt Westkankte einen weiteren grossen und wichtigen Schritt vorwärts gekommen. Zwischenzeitlich wurde der Auftrag der Machbarkeitsstudie an die Leuenberger Architekten GmbH vergeben. 

 

IG Kletterhalle Luzern

Kontakt

Folgen

  • Facebook
  • Instagram
  • LinkedIn

©2021 IG Kletterhalle Luzern